CMS Lösungen

Bei den meisten Web Projekten ist der Einsatz von Web Content Management Systemen die beste Lösung um das Projekt schnell und kosteneffizient umsetzen zu können.


WordPress

Webseiten für kleine bis mittelgrosse Unternehmen lassen sich mittels WordPress kosteneffizient abbilden. Aus diesem Grund haben wir uns in den letzten Jahren vermehrt auf die Entwicklung individueller WordPress Themes ausgebildet und spezialisiert. Gerne zeigen wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch die Möglichkeiten und Vorteile von WordPress auf.


TYPO3

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit dem Content Management System TYPO3 können wir Ihnen massgeschneiderte, aber dennoch kostenoptimierte und zukunftssichere Web-Lösungen auf Basis von TYPO3 anbieten.

Wir begleiten Sie dabei von der Planung und dem Design-Entwurf über die technische Umsetzung bis hin zum professionellen Hosting Ihres Auftritts.

Die Entwicklung individueller Extensions decken zusätzlich spezielle Bedürfnisse ab – wie z.B. spezifische Online Shops (www.verlagshaus-braun.de) oder Integration von Kursdatenbanken (www.bzbuchs.ch).

Gerne zeigen wir Ihnen in einem unverbindlichen Gespräch die Möglichkeiten und Vorteile von TYPO3 auf.

 

 


Was ist TYPO3?

TYPO3 ist das mittlerweile weltweit meist eingesetzte Content Management System auf Basis Open Source. Mit einem Content Management System können Sie die Inhalte Ihrer Internet-Seite oder Ihres Intranets selbständig pflegen – von jedem Ort der Welt und ohne Programmierkenntnisse. Open Source bedeutet, dass die Anwendung sowie deren Quellcode jedermann frei zur Verfügung steht und somit keine Lizenzkosten anfallen.
Die einfache Bedienbarkeit (Usability), die hohe Erweiterbarkeit und Anpassungsfähigkeit sowie die niedrigen Kosten (Anschaffung und Unterhalt) sind zentrale Wettbewerbsvorteile von TYPO3.

TYPO3 bietet eine sehr hohe Basis-Funktionalität wie z.B.

  • Einfache, intuitive Benutzeroberfläche zur Pflege Ihres Website-Inhalts
  • schnelle Änderungen des Inhalts ohne weitere Programmierkenntnisse
  • Mehrsprachige Websites
  • Volltextsuche
  • passwortgeschützte Bereiche
  • umfangreiches Formularhandling
  • automatisch generierte Sitemaps
  • einfacher Umgang mit Bildern inkl. Bearbeitungsmöglichkeiten
  • etc.

Mittels sogenannten „Extensions“ (zurzeit über 1‘500 frei verfügbare Extensions) lassen sich diese Basisfunktionalitäten beliebig  erweitern. Unter anderem können damit Funktionalitäten abgedeckt werden wie:

  • komfortable Bildergalerien
  • News-Systeme
  • Gästebücher
  • Foren
  • diverse Web 2.0 Anwendungen (z.B. Twitter- und Facebook-Integrationen)
  • Online-Shops
  • etc.

einige der technischen Features:

  • Rich Text Editor (RTE)
  • Benutzerverwaltung Backend-User, Berechtigungen bis auf Content-Ebene
  • Protokollierung Backend-Aktivitäten (Audit Trail)
    Workflow-Funktion (Content Approval mittels Workspaces)
  • Multiples Editing
  • Clipboard
  • Multiple Domains
  • URL Rewriting und SEO
  • Umfangreiche Sicherheits-Features (Lock to IP, Sandbox, SSL etc.)
  • etc.

 WordPress Referenzen:

  • Scuola Vivante
  • International School
  • Brütwerk
  • Terrasense
  • ap pahud
  • Winy Custom
  • etc.

TYPO3 Referenzen:

  • bzb Weiterbildung
  • bbv Treuhand
  • Miss Rabbit
  • Amerikan Beauty
  • etc.